Erneuerung des Vertrages mit der Bodensee-Schifffahrtsgesellschaft

Autor: Stadtrat
Der Stadtrat erneuert die auslaufende Vereinbarung mit der Bodensee-Schifffahrtsgesellschaft über jährliche Beiträge an den Schifffahrtsbetrieb.

Aktuell unterstützt die Stadt Rorschach die Schweizerische Bodensee-Schifffahrtsgesellschaft AG (SBS AG) mit einem jährlichen Beitrag von CHF 50’000.00. Dieser basiert auf einer Vereinbarung aus dem Jahr 2018 zwischen der SBS AG und den Regionsgemeinden.

Ende 2023 läuft die Vereinbarung aus. Die SBS AG unterbreitet den beteiligten Gemeinden nun die Nachfolgevereinbarung für die Jahre 2024 – 2028. Diese sieht für Rorschach neu einen leicht erhöhten wiederkehrenden Beitrag von CHF 55’000.00 vor, welcher jährlich unter dem Vorbehalt der Budgetgenehmigung durch die Bürgerversammlung steht.

Die Bodensee-Schifffahrt ist eine wichtige touristische Attraktion für die Region Rorschach und wird auch von vielen Einheimischen genutzt. Der Fortbestand liegt im regionalen Interesse, weshalb der Stadtrat der neuen Vereinbarung zugestimmt hat. Für 2024 wird er folglich erstmals den erhöhten Beitrag von CHF 55’000.00 budgetieren.

Aktuell unterstützt die Stadt Rorschach die Schweizerische Bodensee-Schifffahrtsgesellschaft AG (SBS AG) mit einem jährlichen Beitrag von CHF 50’000.00. Dieser basiert auf einer Vereinbarung aus dem Jahr 2018 zwischen der SBS AG und den Regionsgemeinden.

Ende 2023 läuft die Vereinbarung aus. Die SBS AG unterbreitet den beteiligten Gemeinden nun die Nachfolgevereinbarung für die Jahre 2024 – 2028. Diese sieht für Rorschach neu einen leicht erhöhten wiederkehrenden Beitrag von CHF 55’000.00 vor, welcher jährlich unter dem Vorbehalt der Budgetgenehmigung durch die Bürgerversammlung steht.

Die Bodensee-Schifffahrt ist eine wichtige touristische Attraktion für die Region Rorschach und wird auch von vielen Einheimischen genutzt. Der Fortbestand liegt im regionalen Interesse, weshalb der Stadtrat der neuen Vereinbarung zugestimmt hat. Für 2024 wird er folglich erstmals den erhöhten Beitrag von CHF 55’000.00 budgetieren.

Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert