Warum verschleudert der Stadtrat Steuergelder, indem er den erst vor wenigen Jahren erstellten Parkplatz beim Pestalozzischulhaus mit der neuen Doppelturnhalle überbaut?

Was mich bewegt

Vor einigen Jahren erstellte der Stadtrat am geplanten Hallenstandort im Pestalozzi einen neuen Parkplatz. Dieser muss folglich dem Neubau bereits wieder weichen. Dadurch werden Steuergelder verschleudert.

Antwort

Der Stadtrat hat diesen Sachverhalt durchaus in seine Überlegungen einbezogen. Dank der Bewirtschaftung wird sich der Parkplatz bis zur Aufhebung grösstenteils selbst finanziert haben. In der neuen Tiefgarage entstehen hoch willkommene zusätzliche Parkplätze, die ebenfalls bewirtschaftet sind und in Spezialfinanzierung Parkieren integriert werden. Es gehen also keine Steuergelder verloren.
Beitrag teilen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert