Kombinierte Problemstellungen frühzeitig erkennen können

Ralph Scherrer leitet seit sechs Jahren den Bereich Soziales und Gesellschaft der Stadt Rorschach. Es ist ihm ein grosses Anliegen, die persönlichen Probleme der Hilfesuchenden an der Wurzel anzupacken und nicht einfach die Symptome zu bekämpfen, indem einzig Sozialhilfe ausbezahlt wird.

Res hat noch nicht genug

Tag für Tag bloggt Res Lerch mit viel Herzblut auf dem “Rorschacher Echo” über die Hafenstadt. Mindestens bis zu seinem 70. Geburtstag, sagte er einmal. Das ist dieses Jahr soweit. Und dann?