Wissen Sie, wo Ihr Notfalltreffpunkt wäre?

Vor zwei Jahren haben alle Haushalte im Kanton St.Gallen eine Broschüre erhalten. Diese informierte über die neuen «Notfalltreffpunkte». Haben Sie die Publikation gelesen und aufbewahrt? Hier das Wichtigste noch einmal in aller Kürze.

Projekt für Neugestaltung Löwenstrasse Ost

Aktuell liegt das Strassenbauprojekt für die Neugestaltung der Löwenstrasse im Abschnitt zwischen Feldmühlestrasse und Sonnenweg öffentlich auf. Dabei geht es nicht einzig um die Sanierung der Beläge und Randabschlüsse, sondern auch um die Erhöhung der Verkehrssicherheit für Radfahrende, indem der Knoten Kronenstrasse-Löwenstrasse optimiert wird.

Das Gewerbe jubiliert und der Bundesrat gratuliert

Am 23. September 2023 feiert das Gewerbe Region Rorschach mit einem Jubiläumsabend den 325. Geburtstag des Vereins. Als Gast überbringt Wirtschaftsminister Bundesrat Guy Parmelin die Grussbotschaft der Landesregierung. Die Bevölkerung profitiert von einem Aktionsmonat.

Weiteres Vorgehen beim Seewasser-Wärmeverbund

An der Urnenabstimmung vom 18. Juni 2023 genehmigten die Rorschacher Stimmbürgerinnen und Stimmbürger mit einem Ja-Stimmen-Anteil von 84 % einen Kredit von 9,64 Mio. Franken für den Bau der ersten Etappe des Seewasser-Wärmeverbunds. Aktuell bereiten die Technischen Betriebe die Arbeitsausschreibung für die verschiedenen Fachingenieure vor.

Neues Betreibungsamt Region Rorschach

Die Gemeinden Rorschach und Rorschacherberg führen seit 1. November 2004 ein gemeinsames Betreibungsamt. Dieses soll nun in zwei Schritten die Betreibungsämter von Tübach und Goldach aufnehmen an einem neuen Standort an der St.Gallerstrasse 50.

Strom wird im Jahr 2024 teurer

Die Energieversorgungsunternehmen (EVU) sind verpflichtet, die Netznutzungs- und Energietarife der Grundversorgung für das Folgejahr jeweils bis 31. August 2023 zu publizieren. Der Stadtrat hat entsprechend im August die neuen Preise festgelegt.

Der schönste Arbeitsplatz in Rorschach – bald Ihrer?

Der Stadtrat vermietet auf die Saison 2024 das Strandbad-Restaurant und die Herberge neu. Möchten Sie als selbständiger Gastronom oder als selbständige Gastronomin Ihre Ideen verwirklichen und die vielen Gäste verwöhnen?

Kreditabstimmung über die Doppelturnhalle Pestalozzi am 19. November

Am 19. November 2023 legt der Stadtrat den Rorschacher Stimmberechtigten den Baukredit für den Neubau der Doppelturnhalle Pestalozzi vor. Aktuell erarbeitet das beauftragte Architekturbüro das Projekt und den Kostenvoranschlag, welcher die Grundlage bildet für die anstehende Kreditabstimmung.